Startseite

Wunder sind nicht nur möglich – „Wunder sind machbar.“  Aenne Burda.

Das erlebe ich genau so. Sich Menschen, Themen, der Kunst in all ihren Erscheinungsformen, dem Text vorm Mikrofon, dem Spiel auf der Bühne oder vor der Kamera zu widmen, sich zu konzentrieren, sich ganz hinzugeben – dabei sind kleine oder auch große Wunder machbar.                        

 

Aktuelles

Im Januar gebe ich zum 4. mal den Workshop „Sprache & Bewegung“ für die Willkommensklasse der DAVINCI Gesamtschule Potsdam.

„Onkel Wanja“ vom Theater Poetenpack geht auf Gastspiel (ich spiele Jelena) am 14.2.19 in Bensheim und am 31.3.19 am Theater Hameln zu sehen.

Von Februar bis April 2019 bin ich erneut Gast am Theater der Jugend in Wien. In der Produktion „Die Mitte der Welt“ werde ich die Teresa unter der Regie von Werner Sobotka spielen.

Im März läuft im SWR das Mystery-Thrillerhörspiel „Die Verschiebung“ von Serotonin und ich spiele eine durchgängige Rolle: Maggie (Staffel 1)

Im Mai 2019 werde ich den Roman „Schmetterlingszimmer“ von L. Riley als Hörbuch für Randomhouse einlesen.

Im Juli spiele ich wieder in Bad Hersfeld in „Shakespeare in love“ (Interview von 2018).

Im November 2019 wird meine erste Regiearbeit am Theater Poetenpack in Potsdam zu sehen sein: „Unter Verschluß“ von Pere Riera.

Theater / Film

Theater

2017/2018 Bad Hersfelder Festspiele
2016 Theater der Jugend Wien | als Gast
2014 Theater Gießen | als Gast
2012 – 2018 Poetenpack Potsdam
2012 – 2013 Neues Theater Halle | als Gast
2006 – 2009 Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin | als Gast
2006 Maxim Gorki Theater Berlin | als Gast
2004 – 2005 Westfälische Landestheater | als Gast
2001 – 2003 Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin | als Gast
2001 – 2003 Thalia Theater Halle | als Gast
2001 – 2003 Landestheater Bregenz | als Gast
1996 – 1999 Theater Oberhausen

Film

Jahr Titel Regie
2017 Gute Zeiten, schlechte Zeiten | RTL Sayhan Derin, Hannes Spring
2017 Ellas Baby | ARD David Dietl
2015 Fürst Pückler – Playboy, Pascha, Visionär | Doku-Fiction Philipp Grieß, Eike Schmitz
2015 Ein starkes Team – Stirb einsam | ZDF Thorsten Schmidt
2015 Weissensee – Kaltes Herz | ARD Friedemann Fromm
2014 Der letzte Kronzeuge | ZDF Urs Egger
2014 Marthaler – Die Partitur des Todes | ZDF Lancelot von Naso
2013 Die Fahnderin | ARD Züli Aladag
2013 Der blinde Fleck | Film Daniel Harrich
2013 Polizeiruf 110 – Laufsteg in den Tod | ARD Hans Werner
2013 Herzdamen an der Elbe | ARD Thomas Nennstiel
2010 Stubbe – Verräter | ZDF Peter Kahane
2009 Tierärztin Dr. Mertens – Nachwuchssorgen | ARD Heidi Kranz
2009 Claudia, das Mädchen von Kasse 1 | SAT.1 Peter Stauch
2008 – 2009 Rote Rosen | ARD Mattes Reischel, Maria Graf u.a.
2008 Unser Charly | ZDF Michaela Tschieschow
2007 Frei nach Plan | Film Franziska Meletzky
2006 Die Sitte | RTL Daniel Helfer
2004 Nachbarinnen | Film Franziska Meletzky
1999 Duft | Kurzfilm Franziska Meletzky
1997 Das Traumpaar | Filmakademie Ludwigsburg Arndt Stüwel
1997 Gib mir dat Ding | Kurzfilm Franziska Meletzky

Showreel

Agentur Gotha

Castupload.com

Hörbuch / Funk

Hörbücher

Links zu all meinen Hörbüchern:

Simone Kabst @ Audible
Simone Kabst @ Randomhouse

Zusammenarbeit seit 2004 mit dem Tonstudio Serotonin 

Funk

Stationvoice des Kulturradios vom RBB seit 2006
div. Feature- und Literatursendungen und Hörspiele                                                           für Deutschlandradio Kultur/DLF/ MDR / WDR / SWR / RBB und NDR      

TV / Synchron (Auswahl)

RBB:  Kowalski & Schmidt/ Stilbruch/ Quvive/ Gott und die Welt

MDR: Arbeitsmarkt aktuell/ artour

ARD: Aspekte

arte: geo spezial

DWTV: fit und gesund

Audioguides (Auswahl)

Ethnologisches Museum Berlin: „Mythos Goldenes Dreieck “
Filmmuseum Berlin: „Biografien“
Wartburg Eisenach: „Elisabeth“
Lokschuppen Rosenheim: „Himmelsscheibe“
Reiß Museum Mannheim: „Die Wüste lebt“
Nationalgalerie: „Die schönsten Franzosen kommen aus N. Y.“
Reiseführer Berlin / Paris: „globe to go“

Sprachdemos (Auswahl)

Stationvoice /Berlinale Trailer
Feature: „Robert Walser“
Hörbuch: „Evanovich“
Audioguide: „Elisabeth auf der Wartburg“
Hörspielkrimi: „Kommissarin“
Literatur: „Nachtzug nach Lissabon“
Kinderaudioguide: „Schloss Sanssouci“
Rolle: „Babs“
Schmunzler: „krankes Häschen“

 

Dozentur / Coaching

Dozentur

seit 2015 Gastdozentin an der Hamburger Media School / HMS für Schauspielführung (Regiejahrgang)

seit 2016 Gastdozentin an der Designakademie Berlin für Schauspielführung

Schauspielcoaching

Erarbeitung von Vorsprech-, Film-  oder Theaterrollen

Zusammenarbeit u.a. mit Corinna Harfouch, Ruth Reinecke

Jörg Hartmann (Fernsehserie „Weissensee“)

Hedi Kriegeskotte (Kinofilm „Vorwärts immer“)